Ich kandidiere für den Stadtrat, um besonders unsere Interessen hier im Fröndenberger Westen zu vertreten. Hierbei geht es mir für Strickherdicke im Schwerpunkt um:
• Straßenerneuerungen ohne Straßenbaubeiträge,
• keine weitere Anhebung der Grundsteuer,
• Entwicklung und Förderung von neuem Bauland für unsere Kinder,
• ein sicherer Schulweg entlang der B 233,
• Ausbau des Glasfasernetzes für eine schnelle Internetanbindung,
• ein neues und zukunftssicheres Gerätehaus für unsere Freiwillige Feuerwehr,
• Unterstützung unserer Ehrenamtlichen und Vereine.

Aber auch über unser Dorf hinaus heißt es hier im Westen im engen Schulterschluss zusammenzuarbeiten:
• für einen dauerhaften Erhalt unseres Bürgerbades in Dellwig,
• eine Digitalisierung unserer Grundschule in Langschede,
• eine abgestimmte und vorteilhafte Entwicklung der Infrastruktur.

Dirk Gebser